AGB

1. Allgemeines

1.1 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“) gelten neben den Allgemeinen Nutzungsbedingungen für die Webseite www.depressions-coach.com/impressum für die Registrierung zum gesicherten Mitgliederbereich. Entgegenstehende oder über diese AGB hinausgehende Geschäftsbedingungen werden nicht Vertragsbestandteil.
1.2 Kunde im Sinne dieser AGB meint jede natürliche Person, die sich für den Mitgliederbereich von www.depressions-coach.com registrieren lässt.
1.3 Mitgliederbereich im Sinne dieser AGB meint einen Bereich auf unserer Webseite, der nur nach einer Registrierung zugänglich ist und besonderen Sicherheitsvorschriften unterliegt, insbesondere nicht für Dritte einsichtig ist.
1.4 Produkte im Sinne dieser AGB sind die einzelnen Module mit ihren Artikeln, Videos, Bildern, Audiodateien und Dokumenten, die im Mitgliederbereich der Webseite zu finden sind . Produkt-Leistungen werden je nach Produkt-Inhalt entweder als Depressions-Coach-Soforthilfe oder als Depressions-Coach: Erfolgskurs angeboten.

Hinweis: Der Besuch der Webseite, die Registrierung für den Mitgliederbereich sowie die Durchführung der Lektionen des „Depressions-Coach“ ersetzen nicht den Besuch oder die Behandlung durch einen Arzt oder Psychotherapeuten. Bei gesundheitlichen Beschwerden muss sich der Kunde an seinen Arzt oder Psychotherapeuten wenden.

2. Vertragsgegenstand
2.1 Die Akurita UG (haftungsbeschränkt) stellt Kunden im Mitgliederbereich umfangreiche Angebote zur persönlichen Nutzung zur Verfügung, die im offenen Bereich nicht zugänglich sind. Diese Angebote werden von der Akurita UG (haftungsbeschränkt) nach Bedarf schrittweise aufgebaut und erweitert.
2.2 Angebote im Mitgliederbereich können z.B. die Speicherung der eingegebenen Daten in Formulare und die einzelnen Themen und Module sein.

3. Registrierung
3.1 Voraussetzung für den Zugang zum Mitgliederbereich oder zum Erhalt des begleitenden Newsletters (im Depressions-Coach: Erfolgskurs) ist eine Registrierung. Hierzu müssen Sie sich auf dieser Webseite anmelden und die dafür notwendigen Daten vollständig und korrekt angeben und zudem regelmäßig aktualisieren, falls nötig. Eine Registrierung für Minderjährige unter 18 ist nicht gestattet.
3.2 Bei der Registrierung zum Mitgliederbereich legen Sie ein Passwort fest. Zudem geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. Sie erhalten dann umgehend eine E-Mail von der Akurita UG (haftungsbeschränkt) mit einem Bestätigungs-Link. Sobald Sie Ihre Anmeldung bestätigt haben, haben Sie Zugang zum Mitgliederbereich.
3.3 Sie müssen Ihr Passwort vertraulich behandeln, insbesondere dürfen Sie dieses Passwort niemandem mitteilen oder weitergeben. Sie sind für alle Aktivitäten und Bestellungen, die unter Ihrem Passwort erfolgen oder getätigt werden, verantwortlich. Wissen oder vermuten Sie, dass jemand anderer Ihr Passwort kennt, sollten Sie das Passwort ändern oder uns unverzüglich kontaktieren und davon in Kenntnis setzen. Hat die Akurita UG (haftungsbeschränkt) den Verdacht, dass eine Verletzung der Sicherheit oder ein Missbrauch der Webseite bevorsteht, können wir von Ihnen verlangen, Ihr Passwort zu ändern oder wir können Ihren Zugang vorübergehend deaktivieren.
3.4 Der Kunde kann aus den unterschiedlichen Bereichen ein Produkt auswählen und über den deutlich kenntlich gemachten Button für die Buchung bestellen. Sofern Sie noch nicht für den Mitgliederbereich registriert sind, müssen Sie sich im Rahmen der Buchung von Produkten registrieren lassen. Sie müssen bei der Buchung des Produkts ihre Kontakt-Daten sowie Kreditkarten- bzw. Kontoinformationen zwecks Bezahlung richtig und vollständig angeben. Nach erfolgreicher Zahlung kann sofort mit der Durchführung des Produkts begonnen werden.
3.5 Die Preise für die Produkte richten sich nach den Angaben auf unserer Webseite. Die Zahlung erfolgt mittels Kreditkarte (Visa oder Master), mittels Lastschriftverfahren oder Sofortüberweisung. Die Zahlung wird über den externen Zahlungsanbieter Digistore24 www.digistore24.com abgewickelt.
3.6 Die Zahlung ist zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses netto und ohne Abzug fällig.
3.7 Gutscheine können in dem Wert des Gutscheins unter Angabe des Gutschein-Codes eingelöst werden.
3.8 Der Kunde trägt die Kosten für seinen Internet-Zugang und seinen Internet-Provider sowie für sein Endgerät selbst.
3.9 Das Produkt wird in Form von Texten, PDF-Dateien, Audios und Videos (je nach bestelltem Produkt) im Mitgliederbereich auf der Webseite zur Verfügung gestellt. Außerdem kann die Akurita UG (haftungsbeschränkt) per E-Mail Kontakt mit dem Kunden aufnehmen.
3.10 Per E-Mail oder Kontakt-Formular eingehende Kundenanfragen werden schnellstmöglich beantwortet.

Hinweis: Der Besuch der Webseite, die Registrierung für den Mitgliederbereich sowie die Durchführung der einzelnen Module ersetzen nicht den Besuch oder die Behandlung durch einen Arzt oder Psychotherapeuten. Bei gesundheitlichen Beschwerden muss sich der Kunde an seinen Hausarzt, einen anderen Arzt oder Psychotherapeuten wenden.

4. Widerruf
4.1 Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:

Akurita UG (haftungsbeschränkt)
Grotrianstr. 8
14480 Potsdam

Per E-Mail: support@echt-leben-coach.com

4.2 Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben.

4.3 Im Falle eines unwirksamen Widerrufs (Rücklastschrift), erklärt sich der Kunde damit einverstanden, die vollen Rückbuchunggebühren zu tragen, die vom Zahlungsanbieter Digistore24 berechnet werden. Diese Gebühren betragen 12,00 € beim ELV (Lastschriftverfahren) und 50,00 € bei Kreditkarten-Chargebacks. Im Falle eines unwirksamen Widerrufs erlischt auch die Geld-Zurück-Garantie unter Punkt 7.3, bis der Kunde den vollen Betrag zusätzlich der Rückbuchungsgebühr gezahlt hat.

Hinweis: Bitte stelle sicher, dass dein Konto ausreichend gedeckt ist, wenn du per Kreditkarte oder Lastschrift zahlst! Bei einer Rücklastschrift zahlst du nicht nur die eventuell anfallenden Bearbeitungskosten deiner Bank, sondern auch zusätzlich den Bearbeitungsbetrag, der unter 4.3 vermerkt ist. Diesen Betrag musst du selbst dann zusätzlich zahlen, wenn du mir den normalen Preis deines bestellten Pakets nachträglich noch überweist!

5. Haftung
5.1 Die Informationen und Techniken, die der Kunde erhält, stellen eine unverbindliche Auskunft von der Akurita UG (haftungsbeschränkt) dar. Die Module aller Produkte stellen das gesammelte Wissen von vielen Experten, wissenschaftlichen Studien, der Akurita UG (haftungsbeschränkt) und anderen Personen wieder. Fehler können jedoch nicht ausgeschlossen werden. Unter keinen Umständen sind die oben und in den Modulen genannten Personen – weder direkt noch indirekt – für irgendwelche Verluste und Schäden haftbar, die dem Kunden dadurch entstehen, dass er auf die Information vertraut, die er im Rahmen der Nutzung des Systems erhalten hat. Die Akurita UG (haftungsbeschränkt) übernimmt keine Haftung, sofern die Informationen und erteilten Auskünfte entgegen ihrer ausdrücklichen Zweckbestimmung zu einer Selbstdiagnose oder Selbstbehandlung herangezogen werden. Das Gleiche gilt, falls aufgrund der erteilten Informationen und Auskünfte eine notwendige Arztkonsultation oder Psychotherapeutenkonsultation nicht stattfindet.
5.2 Die Akurita UG (haftungsbeschränkt) haftet bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit unbegrenzt.
5.3 Bei einer leicht fahrlässigen Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, die für die Erreichung des Vertragszweckes von besonderer Bedeutung sind und auf deren Einhaltung der Kunde vertrauen durfte, haftet die Akurita UG (haftungsbeschränkt) für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Im Übrigen ist die Haftung für leichte Fahrlässigkeit ausgeschlossen.
5.4 Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen finden keine Anwendungen bei der schuldhaften Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit.
5.5 Für alle Ansprüche gegen die Akurita UG (haftungsbeschränkt) auf Schadensersatz oder Ersatz vergeblicher Aufwendungen gilt eine Verjährungsfrist von 2 Jahren von dem Zeitpunkt an, in welchem der Kunde Kenntnis vom Schaden erlangt; ohne Rücksicht auf diese Kenntnis verjähren Schadensersatzansprüche spätestens nach 3 Jahren vom Zeitpunkt des schädigenden Ereignisses an. Dies gilt nicht für die Haftung bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit oder bei Personenschäden.
5.6 Der Kunde ist für eine regelmäßige Sicherung seiner Daten verantwortlich. Bei einem von der Akurita UG (haftungsbeschränkt) verschuldeten Datenverlust haftet die Akurita UG (haftungsbeschränkt) deshalb ausschließlich für die Kosten der Vervielfältigung der Daten von den seitens des Kunden zu erstellenden Sicherungskopien und für die Wiederherstellung der Daten, die auch bei einer ordnungsgemäßen Sicherung verloren gegangen wären.
5.7 Jeder Kunde, jede Psyche und jede Physis sind unterschiedlich. Die Gesundheit eines jeden Einzelnen hängt von vielen Besonderheiten ab. Auch der Erfolg eines Produktes auf dieser Webseite hängt von zahlreichen Faktoren ab, auf die wir keinen Einfluss haben. Folglich können wir keine Gewähr für den Erfolg eines Produkts übernehmen. Außerdem ist eine Haftung von der Akurita UG (haftungsbeschränkt) für die Richtigkeit der Produktleistungen ausgeschlossen.

6. Datenschutz
Für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogener Daten gilt unsere Datenschutzerklärung www.depressions-coach.com/datenschutzerklaerung/

7. Laufzeit und Kündigung
7.1.1 Das Produkt „Depressions-Coach-Soforthilfe“ und seine Module stehen dem Kunden ab dem Zeitpunkt der erfolgreichen Bestellung zur Verfügung. Die Laufzeit ist unbegrenzt. Eine Ausnahme bildet die Schließung der Webseite www.depressions-coach.com . In diesem Fall wird auch der Mitgliederbereich für alle Kunden geschlossen.

7.1.2. Das Produkt „Depressions-Coach: Erfolgskurs“ läuft für die Dauer von mehreren Wochen entsprechend den Angaben auf unserer Webseite ab dem Tag Ihrer Buchung. Wenn alle Module freigeschaltet sind, hat der Kunde weiterhin zeitlich unbegrenzt Zugang zum Mitgliederbereich. Eine Ausnahme bildet die Schließung der Webseite www.depressions-coach.com . In diesem Fall wird auch der Mitgliederbereich für alle Kunden geschlossen.
7.2 Die Akurita UG (haftungsbeschränkt) kann den Vertrag bei schwerwiegenden Vertragsverstößen des Kunden fristlos kündigen.
7.3 Bis zu 14 Tage nach Erhalt des Produkts „Depressions-Coach – Soforthilfe“ und bis zu 7 Tage nach Freischaltung des letzten Moduls des Produkts „Depressions-Coach: Erfolgskurs“ (also 36 Tage nach Buchung dieses Produkts) wird dem Kunden eine hundertprozentige Geld-Zurück-Garantie gewährleistet.

Der Kunde kann sein Geld auf dem Postweg (an oben genannte Adresse), per Email (an support@echt-leben-coach.com) oder per Fax ohne konkrete Begründung zurückverlangen. Es gilt das Datum des Poststempels, bzw. das Absendedatum der Email- oder Fax-Nachricht. Der Kunde muss dabei folgende zusätzliche Daten angeben: Name und Familienname, Email-Adresse (mit der er sich zu seinem Produkt angemeldet hat) und seine Bankverbindung, an die das Geld überwiesen werden soll. Mit der Rückerstattung wird auch der Zugang des Kunden zum Mitgliederbereich gelöscht. Er hat dann keinen Zugriff mehr auf die Inhalte des Produkts.

8. Urheberrechtsschutz
Inhalte der von der Akurita UG (haftungsbeschränkt) angebotenen Leistungen, insbesondere von Produkten, sowie etwaige Texte, Bilder, Zeichnungen, Audio-Dateien, Videos, Dokumente usw. sind urheberrechtlich geschützt. Der Kunde darf das Produkt, sowie sonstige urheberechtlich geschützte Inhalte, die ihm über unsere Webseite zugänglich sind, nur zu privaten, nicht-kommerziellen Zwecken nutzen. Eine gewerbliche Vervielfältigung des Unterstützungsprogramms sowie urheberechtlich geschützter Inhalte oder gewerbliche Weitergabe an Dritte ist unzulässig und wird von der Akurita UG (haftungsbeschränkt) mit rechtlichen Schritten verfolgt.

9. Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Wir behalten uns vor, unsere AGB von Zeit zu Zeit zu ändern oder zu aktualisieren. Wir werden eine Änderung nicht ohne Ihre Zustimmung vornehmen. Deshalb werden wir Sie auf unserer Webseite über die geänderten AGB informieren und diese zur Einsicht bereitstellen. Bitte informieren Sie sich gelegentlich über etwaige Änderungen unser AGB. Sollten Sie die Programmleistung oder andere Funktionen im gesicherten Bereich auch 2 Wochen nach der Bekanntmachung der geänderten AGB nutzen, erklären Sie durch die Weiternutzung unseres Angebotes Ihr Einverständnis mit der Geltung der geänderten AGB.

10. Schlussbestimmungen
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sollte eine der Bestimmungen in diesen AGB unwirksam sein, bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam.

— Akurita UG (haftungsbeschränkt), Februar 2015